Feuerwerk der Emotionen fasziniert…

Die begeisterten Teilnehmer am Feuerwerk der Emotionen 2012 waren sich einig: Besser kann man einen schnellen Überblick über das, was emotionale Kommunikation ausmacht, nicht bekommen. Nachdem die sieben Referentinnen und Referenten ihre rund zehnminüten Vorträge am Abend des 15. Februar gehalten hatten, war das interesse an weitergehenden Informationen sehr groß. Je nach Bedarfslage, werden die Fachleute diese in ausführlicheren Gesprächen gerne geben. Darüber hinaus ist geplant, die Veranstaltung auch an anderen Orten durchzuführen.

Von links oben nach rechts unten: Dr. Rudolf Müller sprach über Emotionale Intelligenz und Autor Rüdiger Lehmann über Emotionale Texte, bevor Sonja Martinus Ihr Thema Kreative Aussenwerbung präsentierte. Danach referierte Regisseur Frederik Hettich über die Kraft des Professionellen Videos, gefolgt von Gabi Posch zum Thema Erfolgreiche Homepages und Thomas Bruskowski zur Emotionalen Transformation. Begleitet wurden die Beiträge von entspannenden Qui-Gong Übungen mit Gisela Weitzer.

Werbeanzeigen

Ohne Emotion geht nichts…

„Kommunikation ohne Emotion ist möglich, aber sinnlos“, so könnte man in Abwandlung eines Zitats von Loriot  die kommende Veranstaltung des Rosenheimer Erfolgsforums ankündigen. Sieben Referenten zeigen am 15. Februar 2012 in der Rosenheimer Kunstmühle anhand gezielter Kurzvorträge, wie wichtig es ist, mit dem was man sagt, schreibt, zeigt und präsentiert die Herzen der Adressaten zu berühren.

Dr. Rudolf Müller, www.sunternehmensentwicklung.de, gibt an diesem Abend einen Überblick über die 6 Stufen der emotionalen Intelligenz (weiterer Begriff als emotionale Kompetenz) und zeigt Ihnen kurze Übungen für ein ständiges Training.

Rüdiger Lehmann, www.markenreich.com, spricht als Profi der Markenbildung und des kreativen Schreibens über emotionales Branding mit unwiderstehlichen Texten auf allen Kanälen (klassische Werbung, Online, Social-Media).

Sonja Martinus, www.schreierwerbetechnik.de, zeigt, wie Sie mit emotionaler Außenwerbung auf verschiedensten Medien eine Langzeitwirkung zu günstigen Kosten erreichen können.

Frederik Hettich, www.i-motionfilm.de, erfolgreicher Film- und Werbespot-Regisseur, entführt Sie in seinem spannenden Vortrag in die emotionale Welt der Videos. Erfahren Sie, wie bewegte Bilder auch Ihre Kommunikation bunter, berührender und erfolgreicher machen können.

Gabriele Posch, www.authent-it.de, demonstriert Ihnen einen emotional wirksamen Online-Auftritt, bei dem Sie sich in nur wenigen Schritten, angenehm von Ihren Wettbewerbern abheben (Einzigartigkeit-USP) und mit Ihrer Webseite mehr Geschäft generieren.

Thomas Bruskowski, www.zielwende.de, zeigt in seinem Beitrag die Notwendigkeit emotionaler Transformation. Vernachlässigte Gefühle blockieren das Persönliche Wachstum und damit auch die Freiheit in der Umsetzung von Entscheidungsprozessen.

Gisela Weitzer, www.giselaweitzer-kunstzuleben.de, rahmt die Kurzvorträge jeweils mit kurzen, wirkungsvollen Qi-Gong-Übungen ein, die alle Teilnehmer an diesem Abend geistig und körperlich frisch halten. Ein Kurzvortrag über diese Art von Fitness ist ebenfalls integriert.

Ein paar Plätze sind noch frei, weshalb Sie sich schnell anmelden sollten. Weitere Infos unter http://www.sunternehmensentwicklung.de/erfolgsforum-rosenheim.html